J.A.T. template series was designed 2006 by 4bp.de: www.4bp.de, www.oltrogge.ws
VELUX Dachfenster Drucken E-Mail

 geschulter_betrieb_07_72dpi.jpg Wir sind ein Velux geschulter Betrieb!                                                   

Öffentliche Fördermittel für Ihren Dachausbau

Wer bei der Renovierung seiner Dachwohnung seine alten, schlecht gedämmten und unisolierten Dachfenster gegen moderne Fenster (z. B. VELUX Systemlösungen) tauscht, kann viel Geld sparen:


  • Seit dem 1. Februar 2006 hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) die Zinssätze für Kredite gesenkt
  • Seit dem 1. Januar 2006 sind 20% der Handwerkerleistung für Modernisierungsarbeiten steuerlich absetzbar.
  • Für Solarthermie-Anlagen hat die Bundesregierung die Zuschüsse um 50% aufgestockt.



Handwerkerleistungen von der Steuer absetzbar

Seit dem 1. Januar 2006 können Sie für Modernisierungsarbeiten 20% der Handwerkerleistung absetzen. Beim Höchstbetrag von 3.000 Euro können also bis zu 600 Euro jährlich geltend gemacht werden.


Darüber hinaus haben Eigenheimbesitzer im Zuge einer Renovierung die Möglichkeit, die Räume unterm Dach heller
und wohnlicher zu gestalten, zum Beispiel durch eine Vergrößerung der Fensterfläche.


VELUX bietet verschiedene Systemlösungen, die durch die Kombination mehrerer Dachfenster die Wohnräume ohne viel Aufwand und für wenig Geld in eine
lichtdurchflutete Oase verwandeln. Den Einbau erledigt ein Handwerker in der Regel an einem Tag. Privatpersonen sollten Rechnungen für Handwerkerleistungen
ab sofort gut aufheben.





Neue Fenster sparen Geld

Die Fensterfläche vergrößern und gleichzeitig den Energieverbrauch reduzieren - geht das? Kein Problem. Dank moderner Wärmeschutzfenster können die Energieverluste um bis zu 50% verringert werden.


In Kombination mit den passenden Dämm- und Anschlussprodukten lassen sich so jede Menge Heizkosten sparen.


Damit der Traum vom perfekten Wohnen unterm Dach nicht am fehlenden Geld scheitert, bieten verschiedene Banken und Institutionen langfristige und zinsgünstige Darlehen mit Festzinssätzen und tilgungsfreien Anlaufjahren.

Für die Renovierung von Dachwohnräumen ist zum Beispiel das Förderprogramm "Wohnraum Modernisieren" der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) besonders interessant. Bis zu 100% der Kosten des Einbaus moderner Dachfenster mit Wärmeschutzverglasung und passenden Dämm- und Anschlussprodukten können damit günstig finanziert werden.

Achtung: Förderanträge müssen vor Beginn der Modernisierungsarbeiten eingereicht werden.


Die Fördermitteldatenbank (Pop-Up) bietet alle Informationen über aktuelle Förderungen der Städte, Landkreise, Gemeinden, Energieversorger, Bundesländer und des Bundes.





 

Höhere Förderung für Solarthermie

Die Bundesregierung hat die Zuschüsse für erneuerbare Energien um 50% aufgestockt. 60 bzw. 105 Euro Zuschuss pro Quadratmeter Kollektorfläche erhalten Bauherren und Eigenheimbesitzer seit dem 2. August 2007 für ihre neu installierten solarthermischen Anlagen.


Die Höhe des Zuschusses ist abhängig vom System und der installierten Fläche.


Mehr Geld vom Staat gibt es für kombinierte Anlagen zur Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung, wie sie zum Beispiel VELUX anbietet. Sie ermöglichen in ganz Deutschland, selbst bei bedecktem Himmel, eine wirtschaftlich lohnende Energieausbeute.

Mehr Informationen zu den Zuschüssen im Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien gibt es unter http://www.bafa.de/.


Mehr über VELUX ? www.velux.de





 
 
J.A.T. template series was designed 2006 by 4bp.de: www.4bp.de, www.oltrogge.ws